ADAC Autokredit

ADAC Autokredit

Ohne Kredit gelangen in der heutigen Zeit die wenigsten Menschen an ein neues Auto, auch wenn es sich dabei um einen Gebrauchten handelt. Der ADAC Autokredit gibt die Möglichkeit, eine Finanzierung aufzunehmen, die bis zu 50.000 Euro betragen kann. Der Auto-Kredit ist zudem sehr flexibel, was eine Sondertilgung oder Abschlusszahlung angeht. In der nachfolgenden Übersicht erläutern wir die Voraussetzungen und Bedingungen, an die ein Kredit vom ADAC geknüpft ist.

Unsere Experten helfen Ihnen den besten Partner für Ihren Autokredit zu finden.

ADAC Autokredit

Der ADAC, der sich seit Jahren darum bemüht, Autofahrern ein Dasein zu erleichtern, bietet neben der Hilfe auf Autobahnen auch zusätzliche Leistungen an. Zu seinem Service gehören neben dem Autokredit eine KFZ-Versicherung mit Vollkasko und eine Restschuldversicherung, die Familien absichert, falls im Todesfall des Kreditnehmers keine Ratenzahlung mehr möglich ist. Nachfolgend nehmen wir die einzelnen Konditionen unter die Lupe und erläutern, was zur Aufnahme eines Kredits beim ADAC erforderlich ist.

Mehr zum Thema Autokredit, alle Anbieter und Testergebnisse auch auf diesem Beitrag zum Lesen, wenn Sie mögen. 

Jetzt Vergleich anfordern >

Wie funktioniert die Anfrage

Wer einen Kredit beim ADAC aufnehmen möchte, muss nur den Rechner auf der Homepage benutzen. Hier wird nur der Wunschbetrag und die Dauer in Monaten, die für die Rückzahlung vorgesehen ist, eingetragen. Im Anschluss kann man eine Kreditanfrage stellen und umgehend die monatliche Rate berechnen lassen. Die Bearbeitungsdauer beträgt nur ein paar Tage. Im Anschluss folgt eine Beratung. Dies ist der gewöhnliche Ablauf, bei dem auch Fragen zum Kredit gestellt werden können. Ebenso kann auch eine Absage erfolgen.

Wenn der Antrag abgelehnt wurdeMartins Iphone 178

Sofern die Absage erfolgt ist, hat dies einen wichtigen Grund. In den meisten Fällen ist dies bei negativer Schufa der Fall. Das heißt, der ADAC holt sich bei der Schufa eine Auskunft zur Zahlungsmoral des Antragstellers. In diesem Fall ist es nur noch möglich, sofern jemand sich als Bürge zur Verfügung stellt, den Kredit zu erlangen. Dieser garantiert und unterschreibt für den Antragsteller, dass er die Kosten übernimmt, sofern der Kreditnehmer nicht mehr bezahlt. Andernfalls hat die Bank eine hohe Annahmequote für die Vergabe der Kredite.

Besondere Bedingungen für die Finanzierung

Sofern man in keinem geregelten Arbeitsverhältnis steht, ein befristeter Vertrag vorliegt, der Antragsteller Freiberufler, selbständig, Student oder Azubi ist, gelten besondere Bedingungen bei der Aufnahme des Kredits. Ein Selbständiger muss beispielsweise die Bilanzen der letzten Jahre vorlegen. Während der Ausbildung ist es für Azubis so gut wie unmöglich, einen Kredit zu erhalten. Ebenso sieht es aus beim Student, der sich sein erstes Auto anschaffen möchte. Wichtig sind auch die Kontoauszüge, ganz gleich, ob Student, Azubi oder Selbständiger.

Welche Unterlagen werden gebraucht

Welche Unterlagen für eine Zusage des Kredits notwendig ist, hängt vom Antragsteller ab. Jemand mit negativer Schufa braucht einen Bürgen, genauso wie Auszubildende und Studenten. Selbständige vervollständigen ihre Unterlagen mit den Bilanzen und Jahresabschlüssen. Ob der Kredit bewilligt wird, hängt jedoch von den darin enthaltenen Zahlen ab. Für alle gilt, dass die Kontoauszüge als Beleg gelten, inwiefern die Einkünfte des Antragstellers regelmäßig verlaufen. Sind die Unterlagen nicht vollständig, wird kein Kredit bewilligt.

Welche Bank steckt dahinter

Im Grunde ist es nicht der ADAC, der die Kredite bewilligt. Dahinter steckt eine Zusammenarbeit mit der Landesbank Berlin, kurz LBB, die auch ein günstiges Angebot bereitstellen kann. Für den Kredit spricht in jedem Fall die Flexibilität. Daher ist der Zinssatz auch etwas höher angesiedelt. Dafür erhält der Kunde jedoch die freie Verfügung über den Zeitraum, in dem er den Kredit ablösen möchte, er kann den Kredit aufstocken, eine Schlussrate zahlen, die vorzeitige Rückzahlung in Anspruch nehmen und sogar die Rate aussetzen. Die Zinsen sind etwas höher, aber es lohnt sich.

Wie schnell erfolgt die Auszahlung

Nachdem der Kreditantrag bewilligt wurde, erfolgt die Auszahlung innerhalb von einem Werktag. Da die Banken jedoch meistens bis zu drei Tage in Anspruch nehmen, um das Geld zu verbuchen, kann es vorkommen, dass das Geld ein wenig später auf dem Empfängerkonto eintrifft. Zahlt die Bank beispielsweise Freitags das Geld aus, kann es sein, dass es erst am darauffolgenden Mittwoch auf dem Konto des Empfängers eingeht. Allerdings ist diese schnelle Zahlungsweise nicht die Regel, wenn bei anderen Banken ein Kredit aufgenommen wird.

Der Fahrzeugbrief bleibt bei der Bank

Während der Kredit noch abgezahlt wird, verbleibt der Kfz Brief bei der Bank. Dies ist eine Form der Sicherheit, welche die Bank in Anspruch nimmt, falls der Kreditnehmer doch nicht zahlt. In der Regel ist dies kein Problem. Ausschließlich, wenn der Kreditnehmer sich dazu entscheidet, dass er das Auto verkaufen möchte, muss er den neuen Besitzer darüber in Kenntnis setzen, dass der Brief noch bei der Bank liegt. Den Brief erhält der Kreditnehmer, oder neue Besitzer, umgehend über die Filiale des ADAC oder der Bank nach vollständiger Rückzahlung.

Direkter Kontakt zum ADAC

autokredit-fuer-oldtimer-bei-autokredit-heute-minDer ADAC ist jederzeit bereit, Auskünfte zu den angebotenen Konditionen zu geben. Mitglieder profitieren hiervon ebenso, wie Nicht-Mitglieder. Eine entsprechende Telefonnummer finden Sie entweder im Anhang dieses Artikels oder auf der Homepage des ADAC. Ebenso können Sie Kontakt zur Bank aufnehmen. Die Nummer finden Sie auf deren Webseite. Übrigens: In der Filiale des ADAC stehen weitere Informationen bereit, sofern das Angebot Online noch nicht schlüssig ist, Fragen beim Vergleichsrechner auftauchen oder der aktuelle Status der Zahlungen wichtig ist.

Die Erfahrungen vermitteln ein gutes Bild

Die Bewertung des ADAC ist bei vielen Nutzern und Mitgliedern positiv. Auch im Test schneidet das Unternehmen immer wieder gut ab. Selbstverständlich gehen die Meinungen angesichts der zuletzt in den Medien wahrgenommenen Berichte auseinander. Dennoch ist der ADAC immer bemüht darum, gute Angebote für seine Mitglieder zu finden und jene, die es noch werden wollen. Erfahrungsberichte findet man im Internet, ebenso wie der Vergleich. Die Erfahrung lässt die meisten zum ADAC gehen, ehe sie bei einem anderen Kreditinstitut eine Finanzierung anfragen.

ADAC Autokredit

Der ADAC Autokredit ist für viele eine gute Alternative, die einen Kredit für das neue Auto aufnehmen möchten. Der Vorteil an diesem Auto-Kredit ist seine Flexibilität, die sowohl Sondertilgungen, vorzeitige Rückzahlung und die Aussetzung der Raten ermöglicht. In unserer Übersicht haben wir Ihnen bereits viele der Vorteile vor Augen geführt. Mitglieder des ADAC kennen die Zuverlässigkeit des Unternehmens, weswegen es häufig die erste Wahl darstellt, sofern eine Finanzierung gefordert ist. Zudem zahlreiche Bewertungen einen guten Eindruck beim Leser hinterlassen.

Hier haben Sie die Möglichkeit den besten Anbieter von Autokrediten zu vergleichen.

Jetzt Vergleich anfordern >

Kontakt zum Unternehmen:

Sitz der Gesellschaften:
München

Hauptverwaltung:
Hansastraße 19
80686 München

Telefon: 089-76-761-507
Web: www.adac.de
Email: adac@adac.de

Quellen: